Unser Team

Michael Schöllhammer

Chef vom Freiseder

Nach der Gastgewerbefachschule in Bad Leonfelden hat er in der gehobenen Hotelerie in Westösterreich seine Erfahrungen gesammelt. Zusätzlich hat er viele Weiterbildungen wie Dipl. Sommelier, Mostsommelier, Markterfolgsprogramm und F&B Manager absolviert bevor er 2003 den Freiseder übernahm. Schritt für Schritt entwickelte er mit vielen Investitionen und Innovationen den Freiseder von einem reinen Ausflugsgasthaus, hin zu einem modernen Gasthaus mit Schwerpunkt -Veranstaltungsspezialist.

Serviceleitung
Birgit Friedl

Seit Juli 2008 arbeitet Birgit Friedl mit voller Leidenschaft und Hingabe in unserem Serviceteam als Biersommelier, Mostsommelier, Edelbrandsommelier und Dipl. Weinsommelier.

Küchenchef
Otto Reingruber

Seit März 2017 kocht Otto Reingruber wieder bei uns mit seinem Team. Der erfahrene Gastronom (ehemals Chef vom Nabuu) und ambitionierte Koch (Hotel Hilton Wien – 3 Hauben,  Jagdschloss Graf Recke etc) war schon zuvor für längere Zeit bei uns Küchenchef.

Büro
Christina Gegenleithner

Christina Gegenleithner hat in unserem Betrieb im August 2014 als Serviceaushilfe angefangen und immer neben der Schule und dem Studium ausgeholfen. Derzeit ist sie bei uns im Büro tätig und zuständig für Ihre Anliegen und Wünsche, die Sie gerne telefonisch oder per Mail bearbeitet.

Freiseder’s Geschichte

  • 1900

    "Freisedergut"

    Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war das “Freisedergut” am Pöstlingberg noch ein strohgedecktes Bauernhaus. Seine Bewohner lebten von den Erträgen der Landwirtschaft.

  • 1937

    Jausenstation

    Die Gastlichkeit der Bauersleute sprach sich natürlich bald herum, so suchte Franz Hammer um die Konzession zur Ausübung einer Jausenstation an. Ab 1937 durften Erzeugnisse aus der Landwirtschaft verkauft bzw. ausgeschenkt werden.

  • 1950

    Gasthaus

    Nach dem 1. Weltkrieg wurde der Gastgarten erweitert. 1950 wurde der Betrieb an die Tochter Maria Schöllhammer übergeben, die gemeinsam mit Michael Schöllhammer die Vollkonzession für ein Gasthaus erworben haben. Die tüchtigen Wirtsleute machten das Gasthaus zum Ziel vieler Wanderer und Reisegruppen.

  • 1970

    Umbau - Renovierung

    Michael und Gertrude Schöllhammer haben mit voller Leidenschaft die ehemalige Jausenstation zu einem wunderschönen, urigen Gasthaus ausgebaut. Die Beiden betrieben den Freiseder mit großer Freude und Herzlichkeit, dies merkten auch die Gäste.

  • 2003

    Übernhame

    Im Jahr 2003 hat Michael Schöllhammer in dritter Generation das Gasthaus übernommen, und begann sofort mit den Renovierungsarbeiten. Seit dem Umbau, ist das Presshaus die perfekte Eventlocation am Pöstlingberg. Bei unseren Gästen ist unser Schmuckstück sehr beliebt, besonders für Hochzeiten, Firmenfeiern, Geburtstage und Weihnachtsfeiern.

  • 2012

    Umbau - Renovierung

    2012 wurde die Sunnseit´n dazugebaut, welche genauso wie  das Presshaus einen sehr beliebte Location für größere Eventveranstaltungen, Geburtstage oder Hochzeiten ist. Egal wo und was Ihr feiert, wir sorgen für einen wunderschönen unvergesslichen Tag. Wir investieren laufend in unseren Betrieb um unsere Gäste immer wieder aufs Neue zu begeistern.